Zur Startseite

Kleinostheim: Von der Fahrbahn abgekommen - möglicherweise medizinische Ursache

Am Dienstag, gegen 10.40 Uhr kam es in der Hanauer Straße zu einem Verkehrsunfall. Ein 71 jähriger Mann kam mit seinem Pkw Opel, offensichtlich aufgrund einer medizinischen Ursache, nach links von der Fahrbahn ab, beschädigte einen dort befindlichen Zaun und kam anschließend in einem angrenzenden Waldstück zum Stehen. Der Fahrer war zunächst nicht bei Bewusstsein und wurde vor Ort durch einen Ersthelfer reanimiert. Die durch den Rettungsdienst vorgesetzte Reanimation war kurze Zeit später erfolgreich. Der Mann wurde zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 3.300 Euro. Die Verkehrslenkung an der Einsatzstelle wurde durch die Feuerwehr übernommen. Der Pkw wurde nach dem Verkehrsunfall abgeschleppt.


Gepostet in: