Literatur

Montag, 13.09.2021 00:00 Uhr

Kleines Aschaffenburg-ABC: Ein kleiner Streifzug durch unsere facettenreiche Stadt am Untermain

Kleines Aschaffenburg-ABC: Ein kleiner Streifzug durch unsere facettenreiche Stadt am Untermain

Es spielt keine Rolle, ob das altrömische, prächtige Pompejanum, der Landschaftspark Schönbusch, das Schloss Johannisburg oder das Rätsel um den »Maulaff«: Das »Kleine Aschaffenburg-ABC« von Stefan Winckler, erschienen im Dezember 2020 bei der Husum Druck- und Verlagsgesellschaft, gibt sowohl Aschaffenburger:innen als auch Nicht-Aschaffenburger:innen einen [...]

Weiterlesen

Donnerstag, 25.03.2021 00:00 Uhr

Benedict Wells: Hard Land

Benedict Wells: Hard Land

© Diogenes Verlag AGEs gibt sie – diese Sommer, in denen das eigene Leben auf den Kopf gestellt wird. Zumindest der 15-jährige Protagonist aus Benedict Wells’ Roman „Hard Land“ macht diese Erfahrung. Der Titel scheint Programm und die Voraussetzungen geradezu ideal. Sam ist ein unscheinbarer Junge aus Grady, einem Ort irgendwo im Nirgendwo von Missouri; wir [...]

Weiterlesen

Samstag, 02.01.2021 00:00 Uhr

Barack Obama - Ein verheißenes Land

Barack Obama - Ein verheißenes Land

Persönlich und authentisch, so wird erlebte Geschichte lebendig und kann nachempfunden werden - von dem Mann, dem Präsidenten, der Amerika eine Vision gelebter Demokratie verlieh. In diesem Buch, das bereits mit Spannung auf der ganzen Welt erwartet wurde, skizziert Barack Obama den Werdegang, den er als junger Mann beginnt und der in der führenden Rolle des [...]

Weiterlesen

Mittwoch, 09.09.2020 00:00 Uhr

Der Flüsterer von Andreas Franz & Daniel Holbe

Der Flüsterer von Andreas Franz & Daniel Holbe

© Verlagsgruppe Droemer Knaur GmbH & Co. KGWährend in Frankfurt, wo Julia Durant inzwischen als Mordkommissarin arbeitet, die Leiche einer jungen Dame entdeckt wird, findet man quasi zur gleichen Zeit ihren ermordeten Exmann Stefan in München. Nach der Beerdigung erhält die Ermittlerin immer wieder Botschaften, die auf Stefan als Verfasser schließen lassen. Doch wie [...]

Weiterlesen

Freitag, 20.09.2019 00:00 Uhr

Guglhupfgeschwader von Rita Falk: Der 10. Fall von Eberhofer Franz

Guglhupfgeschwader von Rita Falk: Der 10. Fall von Eberhofer Franz

Die kleine Welt in Niederkaltenkirchen könnte friedlich und beschaulich sein. Wäre sie nicht der Fantasie einer Rita Falk entsprungen. Und so entwickelt sich in der süddeutschen Abgeschiedenheit ein Ort des Schrecke Bereits zum 10. Mal schickt die Autorin ihren Chefermittler ins Geschehen. Und weil nicht nur wir Leser diesen kauzigen Dorfpolizisten so ins Herz [...]

Weiterlesen

Samstag, 25.05.2019 00:00 Uhr

Ostseeangst von Eva Almstädt: Atmosphärisch dicht und spannend erzählt

Ostseeangst von Eva Almstädt: Atmosphärisch dicht und spannend erzählt

Autorenfoto, © Olivier Favre Mit dem vierzehnten Mordfall für ihre Kieler Kommissarin Pia Korittki gelingt Eva Almstädt 2019 in ihrem neuen Kriminalroman „Ostseeangst“ erneut ein lesenswertes Buch, das über viel Lokalkolorit verfügt. Die Autorin legt mit diesem stimmungsreich geschriebenen Buch bereits die vierzehnte Kriminalgeschichte rund um die Kommissarin [...]

Weiterlesen

Sonntag, 23.10.2016 00:00 Uhr

Schwachstelle Genick - Ein allgemein verständliches Buch über ein unterschätztes Krankheitsrisiko

Schwachstelle Genick - Ein allgemein verständliches Buch über ein unterschätztes Krankheitsrisiko

Vielleicht kennen Sie das auch? Es knackt und knirscht im Nacken bei jeder Kopfbewegung, Ihnen wird schwindelig, wenn Sie den Kopf stark drehen, oder sogar schwarz vor den Augen? „Wir sind sozusagen eine Nation der Halswirbelsäulengeschädigten“ behauptet Dr. Bodo Kuklinski und regt in seinem 2006 erschienenen Buch „Schwachstelle Genick“ seine Leser an, [...]

Weiterlesen

Dienstag, 10.05.2016 00:00 Uhr

Ein Klassiker für Heimatfreunde: „Anton Hirsch: Mundarten im Spessart“

Ein Klassiker für Heimatfreunde: „Anton Hirsch: Mundarten im Spessart“

Durch den Spessart verläuft eine starke Sprachgrenze – Am Untermain sagen wir „Appel“ und sprechen rheinfränkisch-hessisch. Nicht jeder, so auch nicht wortgewandte Kabarettisten wie Urban Priol, versteht diesen Dialekt aus dem Herzen des Spessarts. Und die Frammersbacher sind sich durchaus um die Andersartigkeit ihrer Sprache im Vergleich zu den Nachbarorten oder [...]

Weiterlesen

Mittwoch, 23.03.2016 00:00 Uhr

„Gerd Müller. Der Bomber der Nation“

„Gerd Müller. Der Bomber der Nation“

Ein unterhaltsames, lesenswertes und gut recherchiertes Werk über den Ausnahmefußballer, der Tore wie am Fließband schoss Und plötzlich war der Ball drin und Deutschland Weltmeister. Gerd Müller, aufgrund seiner vielen Treffer Bomber genannt, war wieder einmal schneller als alle Gegenspieler gewesen und erzielte bei der WM 1974 das Siegtor zum 2:1 gegen Holland. [...]

Weiterlesen

Sonntag, 20.09.2015 00:00 Uhr

Günter Grass: Beim Häuten der Zwiebel

Günter Grass: Beim Häuten der Zwiebel

Eine fesselnde Autobiografie über Kindheit und Jugend des Dichters in Kriegs- und Nachkriegsjahren Im April 2015 ist der große deutsche Dichter und Literaturnobelpreisträger Günter Grass im Alter von 87 Jahren gestorben. Und im Mai dieses Jahres hat sich das Ende des Zweiten Weltkriegs zum 70-mal gejährt. Grund genug, sich die 2006 erschienene Autobiographie Günter [...]

Weiterlesen

Samstag, 23.05.2015 00:00 Uhr

Michael Degen: Nicht alle waren Mörder - eine Kindheit in Berlin

Michael Degen: Nicht alle waren Mörder - eine Kindheit in Berlin

Ein sehr lesenswertes Buch über eine ergreifende Lebensgeschichte Am 8. Mai 2015 ist das Ende des Zweiten Weltkriegs bereits 70 Jahre her. Mithin droht mit der Zeit die Erinnerung an diesen schlimmen Krieg und den Holocaust zu verblassen. Gut, dass es solch ergreifende und anschauliche Bücher wie das vom bekannten Schauspieler Michael Degen gibt. Der 1932 geborene [...]

Weiterlesen

Sonntag, 03.05.2015 00:00 Uhr

Giulia Enders: Darm mit Charme

Giulia Enders: Darm mit Charme

Ein allgemeinverständlich geschriebenes Werk über ein unterschätztes Organ - Ein Buch über den Darm? Und dieses Sachbuch steht auch noch an der Spitze der Bestsellerlisten. Das fand ich so interessant, dass ich gleich in der Bahnhofsbuchhandlung in diesem Werk geschmökert habe. Und „Darm mit Charme“ hat sich gleich bei den ersten Zeilen als so interessant und in [...]

Weiterlesen

Samstag, 14.03.2015 00:00 Uhr

Hape Kerkeling - Der Junge muss an die frische Luft

Hape Kerkeling - Der Junge muss an die frische Luft

Nach seinem 2006 erschienenen Bestseller „Ich bin dann mal weg.“, in dem er seine sechswöchige Pilgerreise auf dem Jakobsweg beschreibt, gibt es nun ein neues Werk von dem beliebten Entertainer und Komiker Hape Kerkeling. In „Der Junge muss an die frische Luft“ erzählt er diesmal über seine Kindheit im Ruhrpott, die alles andere als immer lustig war. Das 311 [...]

Weiterlesen

Montag, 10.11.2014 00:00 Uhr

Kinder der Freiheit: Teil 3 der Jahrhundertsaga von Ken Follett

Kinder der Freiheit: Teil 3 der Jahrhundertsaga von Ken Follett

Ken Follets „Kinder der Freiheit“ erzählt die miteinander verbundenen Schicksale zahlreicher Menschen aus Ost und West in einer Zeit von politischen Spannungen und gesellschaftlichen Umbrüchen in den 1960er Jahren. Thematisch brisant, spannend erzählt und gewohnt gut geschrieben: „Kinder der Freiheit“ ist ein Highlight des Literatur-Herbstes. Zugreifen! [...]

Weiterlesen

Samstag, 10.05.2014 00:00 Uhr

Special 1. Weltkrieg - „Im Westen nichts Neues“ - Der Roman über die Urkatastrophe des 20. Jahrhundert

Special 1. Weltkrieg - „Im Westen nichts Neues“ - Der Roman über die Urkatastrophe des 20. Jahrhundert

100 Jahre sind eine lange Zeit. So lange, dass es keine Opas oder Omas beziehungsweise Uropas oder Uromas mehr gibt, die uns über den 1. Weltkrieg, der Ende Juli 1914 begann und im November 1918 endete, berichten können. Der letzte Kriegsveteran, der als Soldat an diesem schrecklichen Krieg mit rund 17 Millionen Toten teilgenommen hatte, starb übrigens erst vor wenigen [...]

Weiterlesen