Zur Startseite

Aschaffenburg: Beim Ladendiebstahl Tierabwehrspray mitgeführt

Am Montag, den 15.11.2021, wurde gegen 12:45 Uhr in der City-Galerie Aschaffenburg, Fabrikstraße, ein Ladendieb beobachtet, wie er Parfüm im Wert von 100 Euro aus dem Regal nahm und dieses in seine Jackentasche steckte. Als der 20-Jährige das Geschäft verließ wurde er angesprochen und händigte das Parfüm freiwillig aus. Im Rahmen der Sachverhaltsaufnahme wurde noch festgestellt, dass er in seiner Jackentasche ein Tierabwehrspray mitgeführt hat. Gegen den jungen Mann ergeht Strafanzeige wegen Diebstahl mit Waffen.


Gepostet in: