Zur Startseite

Aschaffenburg-Miltenberg: Verstöße nach dem Infektionsschutzgesetz festgestellt

Am Freitag wurde in den Abendstunden durch die Polizei Obernburg eine Kontrolle des öffentlichen Nahverkehrs durchgeführt. Hierbei wurde insbesondere die Zugverbindung Aschaffenburg-Miltenberg überwacht. Bei der Kontrolle konnten durch die Beamten eine Vielzahl von Verstößen gegen die immer noch herrschende Maskenpflicht festgestellt werden. Die Betroffenen erwartet nun eine Bußgeldanzeige.


Gepostet in: