Zur Startseite

Kahl am Main: Drei Fahrräder am Bahnhof gestohlen - Zeugen gesucht

Die Alzenauer Polizei ermittelt in drei Fällen von Fahrraddiebstahl, die sich allesamt am Montag im Bereich des Bahnhofs ereignet haben. Die Ermittler hoffen auch auf Hinweise aus der Bevölkerung.

Dem Sachstand nach haben die bislang unbekannten Täter die mit Schlössern gesicherten Räder in der Zeit zwischen 06.40 Uhr morgens und 19.40 Uhr abends entwendet. Alle drei Fahrräder waren im Bereich des Bahnhofsplatzes abgestellt und können wie folgt beschrieben werden:

  • Rad 1: Herrenmountainbike, Marke Ghost, Farbe Rot
  • Rad 2: Herrenmountainbike, Marke Bergamont, Farbe Schwarz
  • Rad 3: Damen-Citybike, Marke McKenzie, Farbe Silber

Wer hat etwas Verdächtiges beobachtet? Wer hat Personen gesehen, die sich zur relevanten Zeit an Rädern in dem Bereich auffällig verhalten haben? Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Alzenau unter Tel. 06023/944-0 entgegen.


Gepostet in: