Polizeimeldungen

Samstag, 21.11.2020 10:42 Uhr

Kleinostheim: Radsätze von Neuwägen gestohlen – Diebe in der Nacht bei Autohändler aktiv

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag haben Diebe mehrere Komplettradsätze von Neuwägen abmontiert und entwendet. Dabei ist insgesamt ein Beute- sowie Sachschaden von mindestens 40.000 Euro entstanden, da auch die auf Pflastersteinen aufgebockten Fahrzeuge beschädigt wurden. Die Kriminalpolizei bittet mögliche Zeugen, sich bei der Polizei zu melden. Der [...]

Weiterlesen
Samstag, 21.11.2020 10:40 Uhr

Kahl am Main: Einbruch in Wohnhaus – Tresor angegangen

Am Freitagnachmittag ist ein Unbekannter in ein Wohnhaus eingedrungen und hat Bargeld aus einem Tresor entwendet. Von der Beute und dem Dieb fehlt bislang jede Spur. Die Kripo Aschaffenburg ermittelt und bittet die Bevölkerung um Hinweise. In der Zeit von 15.30 Uhr bis 20.00 Uhr hatte ein Unbekannter die Abwesenheit der Bewohner genutzt und war in das Wohnhaus in der [...]

Weiterlesen
Donnerstag, 19.11.2020 12:59 Uhr

Großostheim: Einbruch in Doppelhaushälfte - Kripo ermittelt und bittet um Hinweise

Am Mittwoch ist ein Unbekannter in ein Wohnhaus eingebrochen. Der Täter entwendete Schmuck und Bargeld. Er entkam mit seiner Beute unerkannt. Im Rahmen ihrer Ermittlungen hofft die Kripo Aschaffenburg nun auch auf Hinweise aus der Bevölkerung. Nach den bislang vorliegenden Erkenntnissen muss sich der Einbruch im Zeitraum zwischen 16.10 Uhr und 17.00 Uhr ereignet [...]

Weiterlesen
Donnerstag, 19.11.2020 11:32 Uhr

Karlstein-Dettingen: 16-jähriger Jugendlicher nach Diebstahl an Pkw festgenommen

Am frühen Donnerstag konnte in Dettingen ein Jugendlicher festgenommen werden, der in Verdacht steht, an mehreren Fahrzeugen der Marke Mercedes die Mercedes-Sterne entwendet zu haben. Um 03.25 Uhr war einem aufmerksamen Zeugen in der Julius-Kleemann-Straße eine verdächtige telefonierende männliche Person aufgefallen, die eine Art von Brecheisen in der Hand hielt. [...]

Weiterlesen
Donnerstag, 19.11.2020 09:49 Uhr

Weibersbrunn: Schlafender Lkw-Fahrer verursacht Einsatz von Rettungskräften

Am Mittwoch stellten Beamten der Verkehrspolizei gegen 23:30 Uhr einen Lkw-Gliederzug fest, der verbotswidrig auf dem Verzögerungsstreifen der Rastanlage Spessart Nord parkte. Da dieser Lkw ein Risiko für andere Verkehrsteilnehmer darstellte, sollte der Fahrer aufgefordert werden, sein Fahrzeug zu entfernen. Leider scheiterten unzählige Versuche, zum Beispiel durch den [...]

Weiterlesen
Mittwoch, 18.11.2020 16:20 Uhr

Aschaffenburg: Brand in Gaststätte ohne Verletzte - Kripo ermittelt

Am Dienstagnachmittag war in der Küche einer Gaststätte ein Feuer ausgebrochen und hatte sich anschließend in den Kamin des Gebäudes ausgebreitet. Die Feuerwehr löschte den Brand rasch ab und es entstand lediglich Sachschaden, ohne dass Personen zu Schaden kamen. Die Kripo Aschaffenburg ermittelt und geht der Ursache für das Feuer bereits auf den Grund. Gegen [...]

Weiterlesen
Mittwoch, 18.11.2020 10:56 Uhr

Hösbach: Mann ohne Führerschein, unter Drogen und mit falschen Kennzeichen auf A3 unterwegs - Beifahrerin führt ebenfalls Drogen mit sich

Bei einer Verkehrskontrolle auf der A3 in Richtung Würzburg stellten Beamte der Verkehrspolizei am Mittwochmorgen zunächst fest, dass der 26-jährige Fahrer eines Mercedes mit niederländischen Kennzeichen augenscheinlich unter der Wirkung von Betäubungsmitteln stand. Aufgrund deutlicher körperlicher Ausfallerscheinungen wurde bei dem Herrn daraufhin eine Blutentnahme [...]

Weiterlesen
Dienstag, 17.11.2020 11:24 Uhr

Aschaffenburg & Frankfurt am Main: Verdacht der Schutzgelderpressung - Drei Tatverdächtige in Untersuchungshaft

Seit Samstag befinden sich drei Männer unter anderem wegen versuchter räuberischer Erpressung in Untersuchungshaft. Ihnen wird vorgeworfen, einen 46-Jährigen mit dem Tode bedroht und von ihm Schutzgeld gefordert zu haben. An der Festnahmeaktion und den anschließenden Durchsuchungsmaßnahmen waren Einsatzkräfte und Spezialeinsatzkommandos aus Bayern, Hessen und [...]

Weiterlesen
Dienstag, 17.11.2020 11:23 Uhr

Großwallstadt: Tödlicher Verkehrsunfall - Spaziergängerin mit Hund von Pkw erfasst

Bei einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße MIL 38 sind am Dienstagmorgen eine Spaziergängerin und ihr Hund von einem Pkw erfasst und tödlich verletzt worden. In die Ermittlungen zum Unfallhergang, die von der Polizeiinspektion Obernburg geführt werden, ist auch ein Sachverständiger mit eingebunden. Eine 56-Jährige war mit ihrem Hund spazieren, als sie dem [...]

Weiterlesen
Montag, 16.11.2020 16:50 Uhr

Aschaffenburger Polizei klärt Brandserie -Tatverdächtiger in Untersuchungshaft

Nach mehreren Bränden, bei denen jeweils zum Glück keine Personen verletzt wurden und Sachschäden in unterschiedlicher Höhe entstanden waren, konnte die Aschaffenburger Polizei nun einen Tatverdächtigen ermitteln. Der 30-Jährige ist geständig und wurde auf Antrag der Staatsanwaltschaft am Donnerstag dem Ermittlungsrichter vorgeführt. Der Beschuldigte sitzt seither [...]

Weiterlesen
Montag, 16.11.2020 16:05 Uhr

Goldbach: Betrugsmasche „CEO-Fraud“ - Täter erbeuten hohen fünfstelligen Geldbetrag

In der vergangenen Woche haben unbekannte Betrüger eine Firmenmitarbeiterin hereingelegt und auf diese Weise knapp 100.000 Euro erbeutet. Die Kriminalpolizei Aschaffenburg führt die Ermittlungen in dem Fall und warnt eindringlich vor der weit verbreiteten Betrugsmasche. Bei der Betrugsmasche „CEO-Fraud“ geben sich Betrüger als Führungskraft eines Unternehmens [...]

Weiterlesen
Sonntag, 15.11.2020 11:23 Uhr

Goldbach: Orientierungslos - Pkw fährt in die Leitplanke - Fahrer alkoholisiert

Ein 38-jähriger Frankfurter hatte nach einem Besuch in Mainaschaff vermutlich an der Auffahrt zur A3 die Orientierung verloren. Statt auf dem kürzesten Weg nach Frankfurt zu fahren, verunfallte er mit seinem Opel Insignia auf der A3 kurz vor der Anschlussstelle Aschaffenburg Ost in Fahrtrichtung Frankfurt. Sein Fahrzeug kam zunächst nach rechts von der Fahrbahn ab und [...]

Weiterlesen
Sonntag, 15.11.2020 11:22 Uhr

Bessenbach: 1,6 kg Marihuana im Rucksack führt direkt ins Gefängnis

Ein glückliches Händchen hatte die Autobahnstreife der Verkehrspolizei Aschaffenburg-Hösbach bei der Anhaltung eines Würzburger Skodas. Das Fahrzeug war den Beamten auf der A3 in Fahrtrichtung Nürnberg aufgefallen. Bei der Kontrolle der beiden Insassen, wurde im Rucksack des 22-jährigen Beifahrers eine größere Menge Marihuana aufgefunden. Da auch eine Beteiligung [...]

Weiterlesen
Samstag, 14.11.2020 11:26 Uhr

Mömbris: Gefährliche Körperverletzung durch Tritte an den Kopf

Gegen 23:30 Uhr kam es in der Wohnung des 38-jährigen Geschädigten zu einem handfesten Streit mit seiner Lebensgefährtin. In dessen Verlauf schlug die 37-jährige Frau ihrem Freund eine Flasche gegen den Kopf und dieser ging zu Boden. Weiterhin trat sie im Anschluss mehrmals gegen den Kopf ihres Lebensgefährten. Ein Freund des Paares, der sich in der Wohnung aufhielt [...]

Weiterlesen
Samstag, 14.11.2020 08:00 Uhr

Aschaffenburg: Tierabwehrspray bei Streitigkeit eingesetzt - Zeugen gesucht

Am Freitagnachmittag, gegen 15:45 Uhr gerieten zwei Parteien in der Schweinheimer Straße an der Bushaltestelle Lamprechtstraße in Streit. Hier verhielt sich ein 31-Jähriger Mann wohl recht auffällig, weshalb ein 17-Jähriger in Begleitung eines weiteren Jugendlichen Blickkontakt aufnahm. Dies nahm er wohl als Provokation wahr und beleidigte den Jugendlichen [...]

Weiterlesen